Allgemeine Geschäftsbedingungen


Soester Fachbuchverlag GmbH

 
Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Versandbedingungen, diese helfen Ihnen bei einer Bestellung und
anderen Fragen!
 
Betreiber des Shops:
Soester Fachbuchverlag GmbH
Geschäftsführer: M. Reppin
Katroper Weg 3
59494 Soest

Tel. 02921/84422
Fax  02921/84420

E-Mail    shop@fachbuch-verlag.de
Domain www.soesterfachbuchverlag.de


Amtsgericht Arnsberg
HRB 5792
USt-IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE170216711
 

 

1. Geltungsbereich
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Soester
Fachbuchverlag GmbH und seinen Kunden in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses
gültigen Fassung.


2. Vertragsabschluss
Die Darstellung des Sortiments in unserem Online-Shop stellt kein Angebot im Sinne der §§ 145ff BGB
dar. Sie ist freibleibend und unverbindlich. Über den Online-Shop wird der Kunde aufgefordert,
ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages abzugeben. Mit Absenden der Bestellung durch den
Kunden kommt der Vertrag noch nicht zustande. Der Kunde erhält eine Bestätigung des Empfangs
der Bestellung per E-mail Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme
des Angebotes dar, sondern soll den Kunden nur darüber informieren, dass die Bestellung beim
Online-Shop eingegangen ist. Der Vertrag mit der Soester Fachbuchverlag GmbH kommt zustande,
wenn der Soester Fachbuchverlag GmbH das Angebot des Kunden annimmt, in dem der Soester
Fachbuchverlag GmbH das bestellte Produkt an den Kunden versendet und den Versand an den Kunden
mit einer zweiten E-mail bestätigt (Versandbestätigung). Der Vertrag wird von der Soester Fach-
buchverlag GmbH zur Abwicklung des Kaufvertrages gespeichert. Dem Kunden wird er außerhalb der
gesendeten Versandmeldung nur zugänglich gemacht, wenn dieser ein besonderes Interesse an einer
erneuten Übermittlung gegenüber der Soester Fachbuchverlag GmbH nachweisen kann.
Der Verkauf der angebotenen Artikel erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen und nur an Personen
im geschäftsfähigen Alter. Es gibt keine Mindestbestellmenge. Der der Soester Fachbuchverlag GmbH
behält sich vor, eingehende Bestellanfragen aus wirtschaftlichen Gründen – auch ohne Begründung –
abzulehnen.
 

3. Widerrufsrecht und Rücksendungen

Sie können Ihre Vertragserklärung ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen in Textform
(z.B. Brief, Fax, e-Mail) widerrufen. Ist Ihnen die Ware vor Fristablauf überlassen worden,
können Sie die Vertragserklärung auch durch Rücksendung des Artikels widerrufen. Die Frist
beginnt nach dem Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware
beim Empfänger. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt das rechtzeitige Absenden des Widerrufs
per Brief, Fax oder E-mail oder des Artikels. Der Widerruf ist zu richten an:

Soester Fachbuchverlag GmbH
Katroper Weg 3
59494 Soest

Fax: 02921/84420
E-Mail: shop@fachbuch-verlag.de

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren
und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bitte teilen Sie uns hierzu – sofern uns noch nicht
vorliegend – eine gültige Bankverbindung mit. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder
teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit
Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf
deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist.
Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr
Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten ent-
spricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache ein Betrag von 40,00 € nicht übersteigt
oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die
Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.
Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von
Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der
Absendung der Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Bitte verwenden Sie das im Paket beiliegende Formular
und senden Sie die Waren an folgende Rücksendeadresse:

Soester Fachbuchverlag GmbH
Katroper Weg 3
59494 Soest
 
Sie finden diese Adressangabe auch in Ihrer Warensendung. Die Rücksendung darf auf keinen Fall
unfrei erfolgen. Sollten die o. g. Punkte für Sie nicht zutreffend sein, so werden Ihnen die
Rücksendekosten erstattet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nach Ihren Wünschen
individuell angefertigte Waren als Sonderanfertigungen nicht zurückgenommen werden können.
 
Das Widerrufsrecht gilt ferner nicht für Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierte sowie
Audio- und Videoaufzeichnungen und Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen
entsiegelt worden sind.
 

4. Gewährleistung und Haftung
Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen,
so reklamieren Sie bitte solche Fehler unverzüglich, spätestens jedoch 14 Tage nach Lieferung,
schriftlich gegenüber der Soester Fachbuchverlag GmbH. Für alle während der gesetzlichen
Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten die gesetzlichen Ansprüche.
Die Verjährungsfrist für gesetzliche Gewährleistungsansprüche beträgt zwei Jahre.

Das Recht zur Aufrechnung oder Minderung besteht nur, wenn die Gegenansprüche rechtskräftig
festgestellt, unbestritten oder von uns schriftlich anerkannt wurden. Einige unserer
angebotenen Artikel sind handgearbeitet, so dass geringfügige Abweichungen in Farbe,
Detail und Größe gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen möglich sind.
Derartige Abweichungen geltend bei Bestellung als akzeptiert und lösen keinerlei Gewähr-
leistungsansprüche aus. Bitte beachten Sie, dass auch die Einstellung Ihres Computers
eventuell Unterschiede in der Darstellung oder Farbe der Artikel verursachen kann.

 
5. Preise und Versandgebühren
Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.
Der jeweilige Katalog verliert mit Erscheinen einer Neuausgabe seine Gültigkeit.
Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer
(derzeit 19 %, bzw. 7 % verminderter Mehrwertsteuersatz).

Als Verpackungs- und Versandkosten innerhalb Deutschlands werden für alle Paketsendungen
folgende Beträge in Rechnung gestellt.

Büchersendung bis 0,5 kg 2,50 €
Büchersendungen von 0,5-1 kg 3,60 €
Paket von 1-20 kg 4,50 €
Paket von 20-30 kg 6,00 €
Paket von 30-50 kg 9,50 €
Paket von 50-60 kg 12,00 €
Paket von 60-90 kg 18,00 €

Der Versand erfolgt vorwiegend mit DHL oder durch führende Logistik-Dienstleister auf Gefahr
des Kunden. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung in mehreren
Etappen erfolgen, so berechnen wir die Versandkosten selbstverständlich nur einmal.
Die Versandkosten für andere Länder teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne individuell mit.
Die Gefahr der bestellten Ware geht auf den Käufer über, sobald die Sendung an die den
Transport ausführende Person übergeben worden ist oder zwecks Versendung das Werk des
Verkäufers verlassen hat. Wird der Versand auf Wunsch des Käufers verzögert, geht die
Gefahr mit der Meldung des Versandbereitschaft auf ihn über. Auf Wunsch des Käufers
werden Lieferungen in seinem Namen und auf seine Rechnung versichert.

 
6. Lieferung
Die Soester Fachbuchverlag GmbH liefert die bestellte Ware in der Regel innerhalb von
7 Werktagen an die vom Kunden genannte Adresse. Bitte beachten Sie, dass die meisten
unserer Artikel handgefertigt werden und keine Massenartikel sind. Deshalb können längere
Lieferzeiten nicht immer vermieden werden. Liefertermine oder –fristen, die verbindlich
vereinbart werden können, bedürfen  der Schriftform. Sofern ein Liefertermin schriftlich
verbindlich vereinbart worden ist, wird bei Vorliegen von durch den Käufer zu vertretenen
Lieferverzögerungen die Dauer der vom Käufer gesetzlich zu setzenden Nachfrist auf 2 Wochen
festgelegt, die mit Eingang der Nachgangfristsetzung beim Verkäufer beginnt.
Ist die bestellte Ware nicht verfügbar bzw. nicht lieferbar, werden wir Sie  natürlich
unverzüglich hierüber informieren und Ihnen etwaige bereits von Ihnen erbrachte Gegen-
leistungen erstatten. Falls durch falsche Adressangaben Rücksendungen erfolgen, müssen
wir die uns entstandenen Rückfrachtkosten sowie eine Bearbeitungsgebühr von 10,00 €
in Rechnung stellen.
 

7. Haftungsbegrenzung
Eine vertragliche oder außervertragliche Schadensersatzpflicht seitens der Soester
Fachbuchverlag GmbH , seiner Angestellten und Erfüllungsgehilfen besteht nur,
sofern der Schaden auf grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz zurückzuführen ist oder bei
Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Bei Verletzung einer wesentlichen Vertrags-
pflicht haftet die Soester Fachbuchverlag GmbH auch bei nur leichter Fahrlässigkeit;
in jedem Fall ist die Haftung auf die Vermögensnachteile begrenzt, die der Soester
Fachbuchverlag GmbH bei Abschluss des Vertrages als mögliche Folge der Vertragsverletzung
hätte voraussehen müssen. Eventuelle Produkthaftungsansprüche bleiben von den vorstehenden
Einschränkungen unberührt.

 
8. Eigentumsvorbehalt
Bis zur Erfüllung aller Forderungen, die der Soester Fachbuchverlag GmbH aus jedem Rechts-
grund gegen den Käufer jetzt oder künftig zustehen, behält sich die Soester Fachbuch-
verlag GmbH das Eigentum an den gelieferten Waren vor (Vorbehaltsware). Der Käufer darf
über die Vorbehaltsware nicht verfügen. Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers –
insbesondere bei Zahlungsverzug – ist die Soester Fachbuchverlag GmbH berechtigt,
vom Vertrag zurückzutreten und die Vorbehaltsware herauszuverlangen.
 

9. Zahlung

Die Bezahlung der Waren erfolgt per Rechnung. Die Soester Fachbuchverlag GmbH behält sich
das Recht vor, im Einzelfall nur bestimmte Zahlungsarten zu akzeptieren. Die Bezahlung
durch das Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich.
Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus. Sollten Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug
geraten, so behalten wir uns vor, Ihnen Mahngebühren in Rechnung zu stellen.
 

10. Datenschutz
Wir verwenden die von Ihnen zum Zwecke der Bestellung der Waren angegebenen persönlichen
Daten zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrages. Unsere Versandpartner erhalten Kenntnis
von Ihren Daten, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Gemäß § 28 des
Bundesdatenschutzgesetzes machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der
Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 Bundesdaten-
schutzgesetz verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbst-
verständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
 

11. Betreiber des Online-Shops


Soester Fachbuchverlag GmbH
Geschäftsführer: M. Reppin
 
Katroper Weg 3
59494 Soest
Tel.: 02921/84422
Fax: 02921/84420

shop@fachbuch-verlag.de
www.fachbuch-verlag.de / www.soesterfachbuchverlag.de
 
Amtsgericht Arnsberg
HRB 5792
USt-IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE126638346

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen unwirksam oder
undurchführbar sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen
nicht berührt. Die mit uns geschlossenen Lieferverträge unterliegen in allen Fällen,
auch bei Lieferungen ins Ausland, dem deutschen Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.